Community-ideen

Wir bauen Dying Light 2 Stay Human gemeinsam auf!

Schau dir die Ideen der Community an, die es bereits ins Spiel geschafft haben. Sieh zu, wie sie nach und nach kommen!

Abstimmung 1412

New game difficulty.

Urheber

Linkway_

gameplay
Kategorie

Gameplay

Beschreibung

New game difficulty, like nightmare.

Entwicklerkommentar

Nur ein kleiner Teil unserer Community würde diesem Feature höchste Priorität einräumen, dennoch hätte es schon längst im Spiel implementiert werden sollen. Einer unserer neuen, äußerst engagierten Designer hat sich dieser Aufgabe angenommen. Ihr könnt euch bei ihm dafür bedanken.

Abstimmung 1083

Flickering flashlight

Urheber

CouchPotato98

others
Kategorie

Sonstiges

Beschreibung

To scare the player at night

Entwicklerkommentar

Los geht’s! Das wird Teil des Schwierigkeitsgrads „Albtraum“ sein.

Abstimmung 1143

Gear Loadout System

Urheber

mmxxwwll

gameplay
Kategorie

Gameplay

Beschreibung

Personalise sets of gears with ease of switching.

Entwicklerkommentar

Eine großartige Idee! Funfact: Wir hatten sogar eine stark vereinfachte Version davon sehr früh im Entwicklungsprozess implementiert. Wir mussten also nur dieses Feature aus der Mottenkiste holen, es aufpoliert und dann zum Spiel hinzufügen.

Abstimmung 898

Grappling hook skins

Urheber

Swagger Outfit idiot

others
Kategorie

Sonstiges

Beschreibung

Buy grappling hook skins from the craftmaster

Entwicklerkommentar

Tolle Idee! Wir hoffen, ihr habt nicht mit einem Enterhaken-Skin mit Einhörnern gerechnet Die größte Herausforderung für unsere Artists war das Seil, da es nicht viel Platz für Kreativität bietet … aber letzten Endes haben wir es geschafft, dem Enterhaken einen alternativen Look zu verpassen.

Abstimmung 1162

Restored Guns

Urheber

__unknown__

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

We know years ago Weapons were taken, but to where? Now we know.

Entwicklerkommentar

Ihr habt gefragt. Wir haben abgeliefert. Aber wir sind mit den Feuerwaffen noch nicht fertig. Sagen wir’s mal so: Wir haben noch einige verrückte Ideen.

Abstimmung 1553

Mad Scientists

Urheber

Silver_Reaper541

others
Kategorie

Sonstiges

Beschreibung

Tolga and Fatin escaped the countryside in the following, so why not see what they can get up to in Villedor?

Entwicklerkommentar

Ah, ja. Tolga und Fatin. Die beiden sind wahre Legenden! Seit dem Vorgänger sind sie ihren eigenen Weg gegangen, dennoch haben sie es irgendwie nach Villedor geschafft. Sie schaffen es immer wieder, uns zu beeindrucken!

Abstimmung 920

Missing from Dying Light 2

Urheber

ups_driver92

others
Kategorie

Sonstiges

Beschreibung

Bring back Baklava and Halva as comsumables.

Entwicklerkommentar

Das sehen wir genauso. Gut, dass sie jetzt im Spiel sind.

Abstimmung 1612

Expert Grappling Hook Controls

Urheber

Felix_

player-skills
Kategorie

Spielerfertigkeiten

Beschreibung

Please add an option to rebind expert grappling hook controls

Entwicklerkommentar

Wir freuen uns, dass das Feature zur Änderung der Tastaturbelegung für die Expertensteuerung des Enterhakens endlich da ist.

Abstimmung 1038

Weapon stick in zombie

Urheber

Ashtonbriangreaves

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

You guys should make it ai like DL1 when you throw a weapon it should get lodged inside them (if you know what I mean)

Entwicklerkommentar

Diese Mechanik ist bereits im Spiel! Sie wird zufällig ausgelöst und funktioniert nur bei Hiebwaffen. Wenn ihr den Eindruck habt, dass sie nicht oft genug ausgelöst wird, lasst es uns wissen!

Abstimmung 1620

Explosive knifes or throwing stars/ Sticky bombs

Urheber

GRIMM_04

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

Ninja stars were really fun in the original game.

Entwicklerkommentar

Wir lieben sie auch. Und genau deshalb sind sie jetzt im Spiel.

Abstimmung 1301

Polearm Weapon Class

Urheber

Mortey!

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

New polearm-type 2 handed weapons

Entwicklerkommentar

Wir haben schon eine ganze Weile daran gearbeitet, deshalb freut es mich sehr, ankündigen zu können, dass es endlich im Spiel ist.

Abstimmung 976

Weapon charm mechanic

Urheber

CesarTorres

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

Allow the charms to give some benefits to weapons

Entwicklerkommentar

Wir haben bereits Talismane, die so funktionieren. Wir werden weitere Nachforschungen anstellen. Es wäre schön, so etwas wie „Amulette“ oder „Souvenirs“ einzuführen – einen Talisman für den Charakter, nicht die Waffe. Aber ich will nicht voreilig sein.

Abstimmung 2434

Weapon Repair

Urheber

AussieGrammarGuy

weapons
Kategorie

Waffen

Beschreibung

Craftmasters having a weapon repair mechanic for the player

Entwicklerkommentar

Wir haben lange gezögert, Waffenreparaturen zuzulassen, weil die stetige Suche nach neuen Waffen zu einem großen Teil den Reiz von Dying Light ausmacht. Wir wissen aber auch, dass unsere Fans schon lange darum bitten, dieses Feature zu implementieren. Wir haben daher beschlossen, über unseren Schatten zu springen und auf die Stimme der Spieler zu hören. Die Waffenreparaturen im Spiel werden ähnlich funktionieren, wie von AussieGrammarGuy vorgeschlagen. Schaut jetzt beim Handwerksmeister in eurer Nähe vorbei, wenn ihr die nötigen Ressourcen dafür habt.

Abstimmung 2177

Executions

Urheber

skowronantek123

gameplay
Kategorie

Gameplay

Beschreibung

More fun, Greater satisfaction

Entwicklerkommentar

Wir wollten schon immer die Brutalität und den Entertainmentfaktor unseres Spiels erweitern. Unser Ziel war es, Todesstöße möglichst kurz und schmerzvoll zu gestalten, um dem Spieler nicht zu lange die Kontrolle zu entreißen.

Abstimmung 1932

Text Chat

Urheber

Mvnslaught3r

gameplay
Kategorie

Gameplay

Beschreibung

Text Chat in Co-op

Entwicklerkommentar

Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich nur zu gerne. In Zeiten von Emotes, Kartenmarkierungen und Spottanimationen könnte man denken, dass Textchats der Vergangenheit angehören, aber dem ist offensichtlich nicht so. Es ist ziemlich cool, dass alte Lösungen in Verbindung mit neuen Ideen und Innovationen immer noch relevant sind.

Abstimmung 1426

Hide the Paraglider backpack

Urheber

darkraixe

ui
Kategorie

Benutzeroberfläche

Beschreibung

The option to hide the paraglider backpack on Aiden

Entwicklerkommentar

Wir sind überrascht, dass ein kleines Feature wie dieses die Community so sehr bewegt.

Abstimmung 1320

Picking up dropped weapons from enemies

Urheber

Mr. Can

enemies
Kategorie

Feinde

Beschreibung

Instead of them dissapearing, for some reason...

Entwicklerkommentar

Drei Worte: Es ist hier!

Abstimmung 1089

Carrier Outfit

Urheber

providence

outfits-skins
Kategorie

Outfits/Skins

Beschreibung

Carrier outfit as a reward for a side quest.

Entwicklerkommentar

Wir haben sogar noch etwas draufgepackt: Neben dem eigentlichen Kurier-Outfit haben wir noch eines für Kuriergildenanführer hinzugefügt!

Ideen

(164) SO FUNKTIONIERT ES
  • Abstimmung
  • In Prüfung
  • Backlog
  • Angenommen
  • In Entwicklung
  • Abgelehnt

Von unserer Community eingereichte Ideen. Stimme für deine Favoriten ab! Die besten 10 Vorschläge rücken regelmäßig in die Prüfungsphase auf.

Unsere Entwickler prüfen, ob der Vorschlag implementiert werden soll.

Vorschläge, die von unseren Entwicklern angenommen wurden.

Es passiert. Unsere Entwickler arbeiten daran, deine Idee in die Tat umzusetzen.

Vorschläge, die von unseren Entwicklern in der Prüfungsphase abgelehnt wurden.

Alle von dir eingereichten Vorschläge, die auf unserer Website veröffentlicht wurden.

Ideen, auf die wir vielleicht in Zukunft zurückgreifen.

FAQ

Hier findest du alle häufig gestellten Fragen:

  • Was genau sind Community-Ideen?

    „Community-Ideen“ ist eine unseren Fans gewidmete Unterseite auf dem Pilger-Außenposten. Seit der Veröffentlichung von Dying Light 2 Stay Human haben wir eine wahre Flut an Vorschlägen für neue Features und Ideen erhalten, die unsere Community gern im Spiel sehen würde. Für uns sind unsere Fans der Ausgangspunkt für alles, was wir hier bei Techland machen. Deshalb wollen wir ihnen auch die Möglichkeit geben, ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen, indem wir dafür sorgen, dass die besten und brauchbarsten Vorschläge es ins Spiel schaffen.

  • Wie kann ich Vorschläge einreichen?

    Besuche die Seite „Community-Ideen“ unter pilgrimoutpost.com/community-ideas und klicke auf „Einen Vorschlag einreichen“. Beachte bitte, dass du in deinen Account beim Pilger-Außenposten eingeloggt sein musst, um deinen Vorschlag einzureichen und das Formular auszufüllen. Denke daran, dass du pro Eintrag nur einen Vorschlag auflisten kannst. Versichere dich vor dem Abschicken ebenfalls, dass keine ähnliche Idee bereits zur Abstimmung steht.

  • Was passiert mit meiner Community-Idee, nachdem ich sie eingereicht habe?

    Normalerweise erhältst du eine E-Mail von unserem Team, die dich über den Status deiner Community-Idee informiert und ob diese angenommen oder abgewiesen wurde. Denke daran, dass jeder Erstantrag zunächst von unseren Moderatoren geprüft werden muss. Das bedeutet, es kann eine Weile dauern, bis du von uns Bescheid erhältst. Sobald dein Eintrag alle Moderationskriterien bestanden hat, wird er unter „Abstimmung“ veröffentlicht und du solltest dann eine entsprechende Bestätigungsmail von uns erhalten.

  • Wie kann ich für Ideen abstimmen?

    Erstelle einen Account auf dem Pilger-Außenposten und stimme für so viele Vorschläge ab, wie du möchtest. Du kannst auch gegen Ideen stimmen, wenn diese nicht mit der Vision von Dying Light 2 Stay Human übereinstimmen. Gegenstimmen haben jedoch keinen Einfluss auf die Wertungskategorie „Am beliebtesten“. Die zehn besten Vorschläge werden üblicherweise in die Kategorie „ Prüfung läuft“ übertragen.

  • Werden meine Ideen ins Spiel implementiert?

    Nicht alle Ideen schaffen es ins Spiel, nur diejenigen, die erfolgreich den gesamten Prozess bestehen, werden implementiert. Dieser Prozess hat vier Phasen: Abstimmung durch die Community, Entwicklerprüfung, Annahme und Entwicklung.

  • Was kann ich tun, damit meine Ideen genug Stimmen bekommen?

    Teile den direkten Link zu deiner Idee mit so vielen Leuten wie möglich, um sie dazu zu bringen, für deine Idee zu stimmen und diese so in die Liste der beliebtesten Vorschläge zu katapultieren.

  • Meine Idee hat den Status „Prüfung läuft“ oder „In Entwicklung“ erreicht. Wann kann ich sie im Spiel sehen?

    Das kann von Idee zu Idee variieren. Bei der Spieleentwicklung sind Dinge immer im Fluss und manche Konzepte sind sehr viel komplexer bei der Umsetzung als andere. Daher können wir keine festen Angaben dazu machen, aber wenn eine Idee es erst einmal in die Phase „In Entwicklung“ geschafft hat, kannst du dir sicher sein, dass wir alles in unsere Macht Stehende tun, um diese auch umzusetzen.

  • Wann kann ich meine Idee im Spiel sehen?

    Es hängt alles von deiner Idee ab. Zunächst muss sie es unter die 10 beliebtesten Ideen der Kategorie „Abstimmung“ schaffen. Danach wird sie von unseren Entwicklern genauer in Augenschein genommen und diese prüfen, ob sie umsetzbar ist und ob sie insgesamt ins Konzept von Dying Light hineinpasst. Wir informieren dich, welche Ideen es in die Endauswahl geschafft haben, indem wir regelmäßig die Bereiche „Angenommen“ und „In Entwicklung“ aktualisieren.

  • Wie sieht der Prozess aus?

    Der gesamte Prozess beinhaltet die folgenden Phasen und Voraussetzungen.

    Moderation
    Nachdem eine Idee eingereicht wurde, muss zunächst unser Moderationsteam prüfen, ob sie unseren Geschäftsbedingungen und anderen Anforderungen entspricht. Einzelheiten dazu findest du unter dem Punkt „Was sind die Moderationskriterien?“ weiter unten.
    Abstimmung
    Wenn ein Vorschlag die Kriterien erfüllt, wird er offiziell auf unserer Website in der ersten Phase aufgeführt, in der die Community für Ideen stimmen kann, die ihr gefallen.
    Prüfung läuft
    Unsere Entwickler schauen sich regelmäßig die Ideen mit der höchsten Wertung in der Abstimmungsphase an und übertragen diese in die zweite Phase „Prüfung läuft“. Für die Dauer dieses Prüfungsprozesses gibt es keine festen Zeiten. Entwickler prüfen die Umsetzbarkeit dieser Ideen und ob diese mit der Gesamtvision für Dying Light vereinbar sind.
    Wenn eine Idee sich vielversprechend anhört, aber nicht umgesetzt werden kann, landet sie in unserem Backlog. Abhängig von den Gründen dafür in der Entwicklerrückmeldung kommen wir unter Umständen später auf sie zurück.
    Angenommen/Abgelehnt
    Sobald der Prüfungsprozess abgeschlossen ist, erwartet die Vorschläge die dritte Phase. Die lässt sich in zwei Szenarios einteilen
    „Angenommen“ – der Vorschlag hat grünes Licht von unseren Entwicklern – oder „Abgelehnt“ – der Vorschlag wurde abgewiesen, weil unsere Entwickler ihn für nicht umsetzbar halten. Abgelehnte Ideen erhalten außerdem Feedback von unseren Entwicklern, in dem diese erklären, warum sie den Vorschlag nicht in die nächste Phase übernehmen wollen.
    In Entwicklung
    Das bedeutet, dass wir daran arbeiten, deine Idee zu implementieren. Wir können dir zwar kein genaues Datum dafür nennen, wann genau sie im Spiel sein wird, aber wir tun unser Bestes, um sie umzusetzen.
    Implementiert
    Deine Idee wurde ins Spiel integriert.
  • Wie kann ich den Status meiner Idee nachverfolgen? Wie kann ich wissen, ob meine Idee angenommen oder abgewiesen wurde?

    Du kannst den Status deiner Idee(n) über die mit deinem Pilger-Außenposten verbundene E-Mail-Adresse nachverfolgen. Wir senden Benachrichtigungen an jeden, der eine Idee eingereicht hat.

  • Wer wird meine Idee prüfen?

    Unsere Entwickler – Designer, Programmierer, Franchise Directors und viele mehr!

  • Was ist, wenn jemand meine Community-Idee kopiert?

    Als Entwicklungsstudio für Videospiele wissen wir, wie viel Herzblut in einen kreativen Prozess fließt und dass es manchmal vorkommen kann, dass zwei oder manchmal auch mehr Leute die gleiche oder zumindest ähnliche Ideen haben. Das heißt nicht unbedingt, dass jemand das Konzept kopiert hat. Wir tun unser Bestes, um doppelte Einträge so früh wie möglich bereits in der Moderationsphase auszusortieren, indem wir Nutzer per E-Mail darauf hinweisen und ihnen empfehlen, gegebenenfalls auf unserer Website für die bereits bestehende Community-Idee abzustimmen.

  • Warum ist meine Idee nicht in der Kategorie „Prüfung läuft“, aber eine ähnliche Idee ist es?

    Genug Stimmen zu sammeln, das ist genauso wichtig wie die Idee selbst. Wir erhalten tausende von Vorschlägen und konzentrieren uns daher auf die Ideen mit den meisten Stimmen, um effizienter filtern zu können. Wir versuchen auch, Ideen auszusortieren, die anderen zu ähnlich sind, um Redundanz zu vermeiden. Und wenn du herausfindest, dass deine Idee bereits existiert, warum gibst du dieser nicht einfach deine Stimme?

  • Gibt es eine Entlohnung für die Ideen, die implementiert werden?

    Community-Ideen sind für uns eine Möglichkeit, mit unserer Community zu interagieren, sie sind keine aktive Komponente der Spielentwicklung. Dieses Instrument dient als Alternative dazu, unsere Spieler über die sozialen Medien zu fragen, welche Features sie gerne implementiert sehen würden, und hilft außerdem, abzuschätzen, wie viel Interesse für potenzielle Features besteht.

  • Warum wurde meine Community-Idee nicht auf der Website veröffentlicht, nachdem ich sie eingereicht habe?

    All eingereichten Vorschläge, die nicht in der Rubrik „ABSTIMMUNG“ aufgelistet sind, befinden sich noch in der Moderationsphase oder wurden abgelehnt, weil sie nicht die Moderationskriterien erfüllt haben.

  • Was sind die Moderationskriterien?

    Jeder eingereichte Vorschlag durchläuft, bevor er auf der Webseite aufgeführt werden kann, einen Moderationsprozess, in dem geprüft wird, ob er die erforderlichen Kriterien erfüllt. Nicht zulässig sind Inhalte, die unrechtmäßig, unerlaubt, betrügerisch, irreführend, obszön, sexuell freizügig, verleumderisch, gewalttätig, einschüchternd, belästigend, beleidigend, irreführend sind oder gegen die Privatsphäre anderer verstoßen. Deine Community-Idee darf außerdem keine Inhalte aufweisen, die gegen die Urheberrechte Dritter verstoßen oder anderweitig die Rechte Dritter verletzen.

    Beachte außerdem, dass du in jedem Eintrag nur einen Vorschlag machen kannst. Alle Formularfelder (Titel, Untertitel, Beschreibung etc.) müssen korrekt ausgefüllt sein. Inhalte dürfen nicht vage, unklar oder widersinnig sein (z. B. „macht das Spiel für Ouya“ oder „macht das Spiel kostenlos“) oder persönliche Informationen enthalten. Darüber hinaus ist dieses Programm speziell für das Vorbringen neuer Features und nicht für das Melden von Fehlern und Glitches angelegt. Community-Ideen, die viele Ähnlichkeiten mit bereits im Spiel veröffentlichten Konzepten oder Features aufweisen, werden automatisch aussortiert. Ferner stellen wir sicher, dass veröffentlichte Ideen nicht nur ein gutes Konzept sind, sondern sich auch mit der Entwicklungsrichtung von Dying Light 2 Stay Human vereinen lassen und damit ins Spiel aufgenommen werden können.

  • In welchen Sprachen kann ich Community-Ideen einreichen?

    Unser System unterstützt die Sprachen Englisch, Deutsch, Polnisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch und unser Moderationsteam kann Beiträge in diesen Sprachen bearbeiten.

  • Ich will an meiner Community-Idee Änderungen durchführen. Ist das nach dem Einreichen noch möglich?

    Einmal eingereicht, kannst du Vorschläge nicht mehr ändern. Du kannst aber alle von dir veröffentlichten Beiträge in der Ansicht „DEINE IDEEN“ ansehen.

  • Es sind zu viele Community-Ideen auf der Seite gelistet. Gibt es eine Option, die hilft, die Liste zu filtern?

    Du kannst zwischen den verschiedenen Reitern wechseln (Abstimmung, Prüfung läuft, Angenommen, In Entwicklung oder Abgelehnt). Du kannst außerdem weitere Optionen nutzen, um die Liste weiter einzuschränken, beispielsweise die Filter für Kategorien oder zuletzt veröffentlichten bzw. beliebten Beiträge. Darüber hinaus gibt es eine Suchleiste, um nach Schlüsselworten zu suchen. Beachte dabei, dass die meisten Beiträge in englischer Sprache verfasst sind und dass diese Suchfunktion nur die Titel und Kurzbeschreibungen berücksichtigt.

  • Manche Community-Ideen werden in einer anderen Sprache angezeigt. Ist das normal? Was kann ich tun?

    Wir nehmen jetzt auch Beiträge in vielen verschiedenen Sprachen an, genauer gesagt: Englisch, Deutsch, Polnisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch. Wenn du einen in einer Fremdsprache verfassten Beitrag verstehen willst, öffne das Fenster „Community-Ideen“, indem du auf „Mehr“ drückst. Dort hast du Zugriff auf ein Feature, das den Ausgangstext mithilfe der Translation API von Google maschinell in deine Sprache übersetzt.

✫

Passwortwiederherstellung

Zurück zur Anmeldung